Skilager Scuol: Verschneite Piste, warmer Nachmittag, chilliger Abend

Wir wurden von neuen Musik Hits aufgeweckt und sind gut in den Tag gestartet. Das Zmorge hatten wir am Viertel nach Acht gegessen. Um Neun Uhr fuhren wir ins verschneite Skigebiet nach Ftan. Leider hatten wir das grosse Pech, dass es so gestürmt hat, dass NUR ein Lift offen hatte. In den Ski- und Snowboardgruppen fuhren wir den ganzen Vormittag. Da es wirklich kalt und stürmisch war und die Motivation langsam verschwand, fuhren wir zurück ins Lagerhaus mit dem Bus. Da unsere Küche super ist, wurden wir mit einer leckeren Lasagne empfangen.  Gut gesättigt, starteten wir in die chillige Mittagspause. Nachmittags konnten wir wählen, ob man in ein Thermalbad gehen wollte oder man genoss einen entspannten Spielenachmittag. Im Thermalbad wärmten wir uns von dem stürmischen Wetter auf. Beim Spielenachmittag verbrachten wir Zeit mit anderen beim Spielen.  Als alle wieder im Lagerhaus waren gab es bald auch schon ein feines Znacht. Jetzt erwartet uns noch ein spannenden Filmabend. Danach heisst es für uns „SCHLAFET GUET!“

 1

1

1

1

1

1

1