Skilager Scuol: Der Weg ist das Ziel

Hallo erstmal.

Heute mussten wir um 07:20 Ready vor dem Car stehen. Einige sahen noch sehr verschlafen aus und hatten wahrscheinlich eine eher kurze Nacht hinter sich. Es lief alles super bis wir auf einmal eine kleine Car-Panne uns etwas bremste. Als wir dann endlich alle gut und heil angekommen waren erwartete uns die nächste enttäuschende Nachricht.

 

Uns wurde gesagt dass das Skigebiet  geschlossen sei da ein Sturm umherging. Anstatt Skifahren und Boarden sind wir dann auf eine Winterwanderung gegangen. Diese war sehr anstrengend. Ein wenig später wagten wir uns auf den Eisweg, der eigentlich gefroren sein sollte damit wir mit den Schlittschuhen gut durch sliden könnten, was aber leider nicht so war. Wir quälten uns daher relativ gut durch diesen Weg und sind dann auch gut mit ein paar blauen Flecken davongekommen. Das Abendessen war dafür mega lecker.

 

Liebe winterliche Grüsse von den 3 OS Girls.