Skilager Scuol: Heimweh nach den Bergen

Heute mussten wir um 9 Uhr zu unserem eigenen Bus. Wir fuhren am Morgen mit der Ski-Gruppe. Am Mittag assen wir Chicken Nuggets mit Pommes und Salat. Bestes Essen der Woche! Am Nachmittag konnten wir noch kurz frei fahren bevor das wichtige Ski-Rennen bevorstand.

Leider war die Sicht nicht die Beste. Es gab eine Liste der Startnummern und deswegen mussten wir warten bis wir dran kamen. Es lief leider nicht alles wie geplant. Salomes Snowboard «ruggelte» den Hang hinunter. Luki holte jedoch das Board und war somit der Held des Tages! Das Ski-Rennen verlief gut. Am späteren Nachmittag konnte man entscheiden, ob man ins Thermalbad geht oder ins Lagerhaus. Zum Abendessen gab es Fondue. Für diejenigen die Fondue nicht mögen gab es Pizza. Heute Abend werden wir einen Bunten Abend haben:) Morgen werden wir uns auf den Heimweg begeben. Bevor wir abfahren, können wir entscheiden, ob wir Schlittschuh fahren gehen oder Wandern (mega cool).

 

Autoren: Gruppe Blau

 

b0

 

b1

 

b2

 

b3

 

b4

 

b5

 

b5

 

b5

 

b5

 

b5

 

b5

 

b5