News rund um Covid-19

Kanton Zug reagiert auf kritische Corona-Situation: Maskenpflicht in allen öffentlich zugänglichen Innenräumen

Die täglichen Fallzahlen erreichen Rekordwerte, das Spital ist stark ausgelastet – die Corona-Situation im Kanton Zug ist kritisch. Der Regierungsrat ergreift deshalb Massnahmen und dehnt per Donnerstag, 2. Dezember die Maskenpflicht auf alle öffentlich zugänglichen Innenräume aus. Auch in allen Schulklassen ab der Primarstufe gilt eine Maskenpflicht. Mit diesem bekannten und bewährten Mittel soll eine Stabilisierung der Lage erreicht werden.

Hier finden Sie weitere Informationen:

/files/Downloads/Corona-Infos/SJ20-21/21-12medienmitteilung.pdf

     
Medienmitteilung   Regierungsratsentscheid
21 12medienmitteilung   21 12 Regierungsrat
     
Angepasstes Schutzkonzept vom 02.12.   Schutzkonzept Zuger Musikschulen
21 12 schuko   21 12 schukomusik

 

Corona-Virus: Vergangene Informationen der Schule Unterägeri