News rund um Covid-19

Coronavirus: Information vom Montag, 2.03.2020 / 10.00 Uhr der Schule Unterägeri

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte

Die Informationskampagne des BAG zum neuen Coronavirus wechselt von Gelb auf Rot.

Zu den bisherigen drei Hygieneregeln kommen drei weitere Regeln dazu. Sie gelten ab sofort.

Die ergänzenden Regeln werden von den Lehrpersonen mit den Schülerinnen und Schülern thematisiert.

Die Gesundheitsdirektion des Kantons Zug hat erneut bekräftigt, dass Arbeitsstellen, Schulen, Kindergärten und Kindertagesstätten geöffnet bleiben können. Sollten sich in den kommenden Tagen neue Massnahmen ergeben, welche den Schulbetrieb direkt oder indirekt beeinflussen, würden Sie umgehend informiert.

Wir danken Ihnen für die Unterstützung dabei, auch weiterhin mit der nötigen Ruhe und mit Bedacht auf die Situation zu reagieren.

Zusätzliche Informationsquellen

  • Amt für Gesundheit des Kantons Zug  - https://www.zg.ch/behoerden/gesundheitsdirektion/amt-fuer-gesundheit
  • Hotline des Kantons Zug – Telefon Nr.: +41 41 728 49 00 (Betriebszeiten von 08.00 Uhr bis 17.00 Uhr), E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Bundesamt für Gesundheit BAG - https://www.bag.admin.ch/bag/de/home.html
  • Hotlines des Bundesamts für Gesundheit: Für die Bevölkerung +41 58 463 00 00

Liste der Risikogebiete gemäss BAG - https://www.bag.admin.ch/bag/de/home/krankheiten/ausbrueche-epidemien-pandemien/-ausbrueche-epidemien/novel-cov.html#-93412391

coronavirus ch2

 


 

Corona-Virus: Vergangene Informationen der Schule Unterägeri