Start des Lehrplans 21

Ab dem Schuljahr 2019/20 wird in den Schulen des Kantons Zug auf der Grundlage des neuen «Lehrplans 21 Kanton Zug» unterrichtet. Die Lehrpersonen haben sich auf den neuen Lehrplan vorbereitet und besuchen Weiterbildungen. Der Elternflyer «Mit dem Lehrplan 21 in die Zukunft» informiert Sie über die wichtigsten Neuerungen des Lehrplans.

Für Eltern und Erziehungsbrechtigte besteht die Möglichkeit, sich an einem Referat noch vertiefter zum neuen Lehrplan informieren zu lassen. Gleichzeitig erfahren Sie dort auch, wie Sie Ihr Kind beim Lernen optimal unterstützen können. Interessierten Eltern und Erziehungsberechtigten stehen folgende Daten und Orte zur Verfügung:

  • Referate für Eltern von Kindern des Kindergartens und der 1. - 4. Klasse:
    13. Mai 2019 in Unterägeri und 29. August 2019 in Zug, jeweils 19:30 Uhr
  • Referate für Eltern von Jugendlichen der 5. - 6. Klasse und der Sekundarstufe I:
    15. Mai 2019 in Zug und 9. September 2019 in Unterägeri, jeweils 19:30 Uhr

Informationen zu den Veranstaltungen und Anmeldung unter http://www.elternbildungzug.ch/kursangebot/

 

Diverse weitere Informationen und Merkblätter rund um die Einführung des Lehrplan 21 im Kanton Zug finden Sie hier:
zg.ch/behoerden/direktion-fur-bildung-und-kultur/amt-fur-gemeindliche-schulen/inhalte-ags/lehrplan-21/elternreferate-start-des-lehrplans-21